SEO Agentur

Eine SEO Agentur hat die Aufgabe Ihnen dabei zu helfen, Ihrer Seite in den Ergebnislisten der Suchmaschinen zu einem möglichst guten Ergebnis zu verhelfen. Damit Ihre Seite genügend User und damit auch Kunden anzieht, ist dies absolut notwendig. Bei vielen Nutzern ist es so, dass nur die oberen Ergebnisse in den Listen der Suchmaschinen von den Suchenden gesehen und beachtet werden. Ergebnisse, die weiter unten oder gar auf der nächsten Seite der Ergebnisse angezeigt werden, erhalten in den allermeisten Fällen keine Aufrufe mehr.

Wir fragen Google: Benötigen Sie einen SEO-Experten?

Ein Experte für die Suchmaschinenoptimierung ist eine Person, die speziell darauf geschult ist, die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen zu verbessern. Wenn Sie sich an diesem Leitfaden orientieren, sollte der Optimierung Ihrer Website nichts mehr im Weg stehen. Darüber hinaus sollten Sie über einen SEO-Experten nachdenken, der Ihnen bei der Prüfung Ihrer Seiten behilflich sein kann.

Das Engagement eines SEOs ist eine weitreichende Entscheidung, durch die Sie Ihre Website möglicherweise verbessern und Zeit sparen können. Informieren Sie sich sowohl über die potenziellen Vorteile, die das Engagement eines SEOs mit sich bringen kann, als auch über die Nachteile, die sich durch einen nicht verantwortungsvoll handelnden SEO für Ihre Website ergeben können. Viele SEOs wie auch andere Agenturen und Berater bieten praktische Services für Websiteinhaber:

  • Überprüfung des Inhalts oder der Struktur Ihrer Website
  • Technische Beratung in puncto Website-Entwicklung – beispielsweise zu Hosting, Weiterleitungen, Fehlerseiten, JavaScript-Verwendung
  • Entwicklung von Inhalten
  • Verwaltung von Onlinekampagnen für die Geschäftsentwicklung
  • Untersuchung von Keywords
  • SEO-Schulung
  • Fachkenntnisse zu bestimmten Märkten und geografischen Standorten

Quelle https://support.google.com/webmasters/answer/7451184?hl=de

Anstatt zu scrollen oder die nächste Seite mit Ergebnissen anzuklicken, starten die meisten Nutzer lieber gleich eine neue Suche. Wer also von neuen wie Bestandskunden in den Suchmaschinen gefunden werden will, muss unter den häufig genutzten Suchbegriffen der Zielgruppe unter den Top Ergebnisse auftauchen.

Eine SEO Agentur setzt genau da an und nutzt unterschiedliche Maßnahmen, um eine Seite in den Ergebnissen der Suchmaschinen so gut wie möglich zu platzieren.

SEO Agentur: Stets Suchmaschinenkonform arbeiten

Für die Qualität einer SEO Agentur und der von ihr vorgenommenen Optimierung ist es wichtig, sich mit den Maßnahmen an die Richtlinien der Suchmaschinen zu halten. Ansonsten kann es schnell vorkommen, dass Seiten mit einer nicht konformen Optimierung von den Suchmaschinen mit einem Penalty bestraft werden.

Je mehr sich die eingesetzten Maßnahmen an den Richtlinien orientieren, desto sicherer ist es auch, dass damit nicht nur kurzfristig eine gute Platzierung erreicht wird. Die Suchmaschinen gehen notwendigerweise Streng gegen Maßnahmen vor, die von Ihnen als Spam gewertet werden, da ihr Geschäftsmodell darauf basiert, den Kunden gute Ergebnisse mit interessanten Inhalten zu liefern.

Es empfiehlt sich, dies bei jeder Optimierung im Hinterkopf zu behalten. Guter Content mit Variation und relevanten Themen zum Keyword sind immer eine gute Idee und eine solide Grundlage für die Arbeit einer SEO Agentur.

SEO Agentur: Die Richtige finden

Die Suchmaschinenoptimierung nach den Richtlinien der Suchmaschinen ist also ein wichtiger Punkt bei der Entscheidung, wer am besten mit der Optimierung beauftragt werden sollte. Daneben gibt es aber auch weitere Punkte zu beachten.

Beispielsweise sollten Sie bedenken, welche Bedürfnisse Sie neben der Suchmaschinenoptimierung noch haben. Sind Adwords oder Social Media Maßnahmen gewünscht? Dann muss die SEO Agentur selbstverständlich auch in diesem Bereich gut aufgestellt sein.

So können Sie beispielsweise danach Ausschau halten, ob die Firme eigene Angestellte für diesen Bereich beschäftigt oder ob ein Google Zertifikat für Adwords vorhanden ist. Auch 0kann es wichtig sein zu überprüfen, wie lange die Firma bereits Erfahrung im gewünschten Bereich hat.

Zu guter Letzt sind Bewertungen anderer Kunden auch immer ein wichtiger Faktor. Mithilfe dieser Kriterien lässt sich ein guter Überblick über Ihre Firma gewinnen.